Für individuelle Wünsche und jedes Budget die passende Lösung.

Feuer und Flamme für das neue Bad

Das Badezimmer ist schon seit einigen Jahren kein rein funktionaler Raum mehr. Es ist eine Wohlfühlzone, in der man sich gerne länger aufhält. Die Spezialisten der Firmengruppe Maurer planen und realisieren individuelle Bäder. Egal ob Neubau oder Umbau. Eine nicht alltägliche Herausforderung war der Umbau eines Dachgeschosses mit einem großzügigen Badbereich. Die Eigentümer wollten das gesamte Stockwert neu gestalten, bestehende Grundrisse ändern und viel Licht ins Gebäude bringen. Bei dieser Aufgabe arbeitete Geschäftsbereichsleiter Armin Straub mit dem Planungsbüro Keller zusammen. 

Die Farbe Weiß dominiert in allen Räumen, auch das Bad wurde durchgehend in diesem Farbton gehalten. Schlichte Eleganz kennzeichnet den Umbau. Eine Herausforderung war die Zu- und Ableitung des Wassers, denn im Bereich des neuen Bades waren keine Leitungen vorhanden. Die Experten von Maurer erstellten dazu ein Konzept, das die Umsetzung der gestalterischen Wünsche technisch ermöglichte. 

Zentrale Elemente im neuen Bad sind eine große bodengleiche Dusche mit verschiedenen Strahlarten, eine rechteckige Badewanne sowie die neue Waschtischanlage. Alle Komponenten sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Der aktuelle Trend zu großformatigen Fliesen ist Teil des Designkonzepts. Sowohl vom Bad als auch vom Schlafzimmer kann man das Spiel der Flammen eines neuen Gas-Kaminofens beobachten.

Die Planung für den Umbau des gesamten Dachgeschosses mit einem großen Badbereich war eine sehr interessante, teilweise herausfordernde Aufgabe. Durch die hervorragende Zusammenarbeit mit der H. Maurer GmbH & Co. KG ist es gelungen, die Wünsche und Vorstellungen des Bauherren hundertprozentig zu erfüllen.

Ralf Keller
Planungsbüro Keller, Schramberg-Waldmössingen

Information

Barrierefreie Teilsanierung

Im Neubau ist die begehbare Dusche Standard.  Auch in bestehenden Gebäuden lassen sich durch einen Umbau altersgerechte Bad-Lösungen realisieren. Oftmals stellen Dusch- und Badewannen eine unüberwindbare Hürde dar und erhöhen das Unfallrisiko. 

Haus- oder Wohnungseigentümer, die nicht das gesamte Bad modernisieren möchten, finden bei der Firmengruppe Maurer passende Teillösungen. Wenn nur der Duschbereich saniert wird, reduzieren sich Kosten und Aufwand erheblich. Mit einer Fliesenauswahl, die zum vorhandenen Badezimmer passt, ergibt sich wieder ein stimmiges Gesamtbild. Fragen Sie unsere Experten nach einem individuellen Angebot.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

H. MAURER GMBH & CO. KG
Dr.-Kurt-Steim-Strasse 7
78713 Schramberg Sulgen




Mau­rer En­er­gie­- und Ingenieurleis­tun­gen
GmbH & Co. KG
Dr.-Kurt-Steim-Strasse 7
78713 Schramberg Sulgen

info@​maurer-eil.​de
07422 516 780
F 07422 516 712